sie sind hier > Accueil > Familien > Flaschenpost > Heute schon Bäuerchen gemacht ?

Heute schon Bäuerchen gemacht ?
28.10.2011

Drucken Seite teilen
Bäuerchen oder auch Rülpser sind umgangssprachliche Ausdrücke für das Phänomen der Eruktation. Es handelt sich um ein geräuschvolles und manchmal auch übelriechendes Ausstoßen von Luft und Magengasen durch den Mund.
 
Aber woher kommt dieses Gas ? Also, beim Essen und Trinken verschlucken wir eine gewisse Menge Luft. Aber wenn wir zu schnell essen und trinken sammelt sich in unserem Magen eine zu große Menge Luft an. Diese Gasmenge vergrößert sich auch durch den Konsum von kohlensäurehaltigen Getränken, Nahrungsmitteln, die Luft enthalten (Mohrenköpfe, Brausepulver), das Kauen von Kaugummi oder auch durch Trinken mit dem Strohhalm.
Man hat dann das Gefühl, als läge ein Gewicht auf unserem Magen, das verschwindet, wenn man dieses Gas entweichen lässt. Dies erklärt, weshalb wir meistens während des Essens oder kurz danach eruktieren.
Allerdings kann man auch künstlich Rülpser provozieren, indem man wissentlich Luft hinunterschluckt und diese dann durch die Speiseröhre wieder durch den Mund herausstößt.
Und warum macht das ein Geräusch, wenn man rülpst ? Bei dem Geräusch handelt es sich um Schwingungen in Höhe des Speiseröhrenschließmuskels. Der aktuelle Weltrekord des lautesten Rülpsers wurde von Paul Hunn aufgestellt und liegt bei 118 Dezibel. Das ist ungefähr so laut wie eine Motorsäge beim Sägen.
 
Auch wenn Eltern von Säuglingen dieses Phänomen immer sehnsüchtig erwarten, so wird hörbares Eruktieren oder Rülpsen in der westlichen Welt als etwas Unanständiges, Unhöfliches angesehen. In Asien jedoch ist Rülpsen während des Essens gut angesehen, als Zeichen, dass das Essen gut schmeckt.
 
Wusstet ihr, dass wir nicht die einzigen Lebewesen sind, die eruktieren ? Auch andere Säugetiere, darunter die Kuh, das Schaf, der Seeelefant eruktieren und manche Fische sind sogar dafür bekannt, Luft durch ihre Hörorgane hinauszustoßen.

Andere Tiere hingegen, wie Pferde und Ratten, haben die Fähigkeit zum Rülpsen völlig verloren.