sie sind hier > Accueil > Familien > Flaschenpost > Warum kleben Aufkleber ?

Warum kleben Aufkleber ?
1er.03.2016

Drucken Seite teilen
Ich könnte dir antworten, dass ein Aufkleber klebt, weil sich auf seiner Rückseite Kleber befindet. Aber erstens ist diese Antwort nicht ganz richtig, und zweitens erklärt sie nicht, warum Kleber klebt !
 
Es gibt Aufkleber, die ohne Kleber, beispielsweise an Fenstern, halten. Das ist möglich, wenn zwei Oberflächen sehr sauber und glatt sind. Dies geht dank der statischen Elektrizität. Wenn du mehr darüber wissen möchtest, findest du eine Flaschenpost zu diesem Thema hier.
 
Bei rauen Oberflächen, die winzige Beulen und Vertiefungen haben, braucht man Klebstoff, damit es hält. Bei Aufklebern verwendet man einen Haftklebstoff, den man sich so ähnlich wie Knete vorstellen kann : er ist verformbar. So setzt er sich in die Vertiefungen und glättet die Oberfläche. Beide Teile berühren sich dann an mehr Stellen als vorher und eine Verbindung wird möglich. Und wenn ein Aufkleber dann erstmal richtig klebt, dann klebt er !
 
Ein Tipp, um einen Aufkleber wieder abzubekommen, hilft es manchmal, ihn zu föhnen.